Neue Wege beschreiten

Präklinische Forschung bei Heel

Was machen unsere Arzneimittel im Körper und wie funktionieren sie? Diese Frage steht im Mittelpunkt unserer präklinischen Forschung, beispielsweise der Forschung, im Labor. Heel ist Vorreiter, wenn es um kreative Ansätze zur Ergründung der Wirkungsweise unserer Kombinationspräparate geht. Dazu kooperieren wir mit Wissenschaftlern und medizinischen Experten auf der ganzen Welt.

Um im Rahmen der präklinischen Forschung Antworten zu finden, gehen wir bei Heel oft neue Wege. Wir betrachten ein Forschungsproblem aus mehreren verschiedenen Perspektiven, bevor wir uns für einen der hochinnovativen Forschungsansätze entscheiden, die uns heute zur Verfügung stehen. Unsere Partnerlabore verwenden modernste Methoden wie zum Beispiel das Deep Sequencing, ein leistungsfähiges Verfahren, das in der Genomforschung und Molekularbiologie eingesetzt wird. Wir nutzen auch virtuelle Plattformen, um Informationen auszutauschen und uns mit Experten in aller Welt zu vernetzen.

Heels Ruf als Pionier der wissenschaftlichen Erforschung der Naturmedizin ist auch auf diesen beständigen Forscher- und Innovationsgeist zurückzuführen. Wir sind davon überzeugt, dass die Zukunft der wissenschaftlich fundierten Naturmedizin gehört. Aus diesem Grund möchten wir Fortschritte in diesem Bereich vorantreiben und unseren Beitrag dazu leisten, das globale Wissen über natürliche Kombinationsarzneimittel zu erweitern.

The low-dose combination preparation Vertigoheel activates cyclic nucleotide pathways and stimulates vasorelaxation

Zur Gesamtstudie

The Multicomponent Medication Lymphomyosot Improves the Outcome of Experimental Lymphedema

Zur Gesamtstudie

Neugierig geworden? Füllen Sie unser Kontaktformular aus, um mehr Informationen zu unseren präklinischen Studien zu erhalten.

Zum Kontaktformular