Ypsiloheel® N

Ypsiloheel® N Tabletten

Ypsiloheel N wird bei nervös bedingten psychosomatischen Beschwerden eingesetzt.

Produktinformationen

Ypsiloheel® N wird angewendet bei nervösen Beschwerden wie starkem Herzklopfen, Engegefü hl im Hals und nervös bedingten Magen-Darm-Problemen. Mit positiver Wirkung auf die Verdauungswege sind in Ypsiloheel® N dazu die Wirkkraft der natürlichen Inhaltsstoffe Asa foetida, Pulsatilla pratensis und Thuja occidentalis kombiniert. Strychnos ignatii lindert in homöopathischer Dosierung Krämpfe und hilft, Verstimmungszustände abzubauen. Auf seelische Störungen, Engegefühle und davon ausgelöstes übermäßiges Herzklopfen gehen Lachesis und Nitroglycerinum ein. Paris quadrifolia sorgt für Linderung bei nervösem Kopfschmerz und Kloßgefühl im Hals.

Die Anwendungsgebiete leiten sich von den homöopathischen Arzneimittelbildern ab. Dazu gehören: Nervöse Störungen wie Herzklopfen, Engegefühl im Hals, Schlafstörungen, Magen-Darmbeschwerden.

Darreichungsformen

Ypsiloheel® gibt es als Tabletten.

Inhaltsstoffe

Asa foetida (Stink-Asant)

Lachesis (Buschmeister [Schlange])

Nitroglycerinum (Nitroglyzerin)

Paris quadrifolia (Einbeere)

Pulsatilla pratensis (Küchenschelle)

Strychnos ignatii (Ignatiusbohne)

Thuja occidentalis (Lebensbaum)

Weiterführende Informationen