Aluminium oxydatum

Synonym: Alumina

Deutsche Stoffbezeichnung: Tonerde

Verwendet wird Aluminiumoxid, Al2O3, MG 101,96. Der Gehalt entspricht den Anforderungen des gültigen HAB.

Geschwächte Konstitution (Imprägnationsphasen). Große Schwäche und Erschöpfung sowie Reizbarkeit. Langwierige Hautausschläge, Schnupfen, Ulzerationen an Lippen, Gingiva, Mundschleimhaut. Augen- und Ohrenentzündungen. Fluor albus. Heiserkeit bei Rednern, Sängern. Stuhlentleerung schwierig. Atonische Obstipation (selbst weicher Stuhl wird schlecht entleert). Megakolon.

Kommission-D-Monographie

Die Aufbereitungskommission D hat in ihrer Monographie Aluminium oxydatum die folgenden Hauptindikationen für Alumina im Bundesanzeiger veröffentlicht: Trockene Hautausschläge. Chronisch trockene Schleimhautentzündungen. Lähmigkeit. Verstopfung. Voralterung.