Cuprum sulfuricum

Deutsche Stoffbezeichnung: Kupfersulfat

Verwendet wird Kupfer(II)-sulfat, CuSO4 5 H2O, MG 249,7. Der Gehalt entspricht den Anforderungen des gültigen HAB.

Die Hauptsymptome siehe Cuprum metallicum.

Kommission-D-Monographie

Die Aufbereitungskommission D hat in ihrer Monographie Cuprum sulfuricum die folgenden Hauptindikationen im Bundesanzeiger veröffentlicht: Krämpfe der Muskulatur. Nächtlicher Krampfhusten.