Nasturtium officinale

Synonym: Nasturtium aquaticum

Deutsche Stoffbezeichnung: Brunnenkresse

Verwendet wird das frische, blühende Kraut der in Europa, Asien, Afrika und Amerika einheimischen, als Gemüsepflanze häufig angebauten Stammpflanze: Nasturtium officinale [L.] R. Br./Cruciferae.

Die Hauptindikationen sind: Leber-Gallenmittel. Stomachikum. Bei Aphthenbildung. Diuresewirksam.

Kommission-D-Monographie

Die Aufbereitungskommission D hat in ihrer Monographie Nasturtium officinale die folgende Hauptindikation für Nasturtium aquaticum im Bundesanzeiger veröffentlicht: Reizzustände der ableitenden Harnwege.