Nervus sympathicus suis

Synonym: Symphaticus suis

Deutsche Stoffbezeichnung: Grenzstrang-Ganglien-Gewebe (vom Schwein)

Verwendet wird der Nervus sympathicus eines gesunden Hausschweins (Sus scrofa domesticus) aus kontrollierter Aufzucht in homöopathischer Zubereitung (Organpräparat).

Die Hauptindikationen sind: Vegetative Dystonie. Morbus Sudeck. Hypotonie. Raynaud-Gangrän. Morbus Buerger. Hypernephrom (versuchsweise). Migräne. Asthma bronchiale. Ulcus duodeni. Angina pectoris. Diabetes mellitus.