Orthosiphonblätter

Synonym: Orthosiphon aristatus, Orthosiphonis folia, Orthosiphon stamineus

Deutsche Stoffbezeichnung: Indischer Nierentee

Verwendet werden Orthosiphonblätter, bestehend aus den kurz vor der Blütezeit geernteten, getrockneten Laubblättern und Stengelspitzen von Orthosiphon aristatus [Blume] MIQUEL (Synonym: Orthosiphon spicatus [Thunberg] BACKER; BAKHUIZEN fil. et VAN STEENIS, Orthosiphon stamineus BENTHAM)/Labiatae.

Bei Gicht, Blasen- und Nierensteinen empfohlen.