Plantago major

Deutsche Stoffbezeichnung: Breitwegerich

Verwendet werden die frischen, in Europa und Asien heimischen oberirdischen Teile von Plantago major L./Plantaginaceae.

Die Hauptindikationen sind: Otitis media. Mastoiditis und Fisteln nach Operation. Zahnschmerzen bei Caries sicca. Enuresis nocturna.

Kommission-D-Monographie

Die Aufbereitungskommission D hat in ihrer Monographie Plantago major die folgenden Hauptindikationen im Bundesanzeiger veröffentlicht: Schmerzen im Kopfbereich. Einnässen. Durchfall. Hautausschläge.