Teucrium scorodonia

Deutsche Stoffbezeichnung: Waldgamander

Verwendet wird das frische, blühende Kraut der in Europa einheimischen Stammpflanze: Teucrium scorodonia L./Labiatae.

Wird bei Lungentuberkulose empfohlen. Chronische Rhinitis und Bronchitis.

Kommission-D-Monographie

Die Aufbereitungskommission D hat in ihrer Monographie Teucrium scorodonia die folgende Hauptindikation im Bundesanzeiger veröffentlicht: Chronische Entzündungen der Atemwege.