Corpus pineale suis

Deutsche Stoffbezeichnung: Epiphysen-Gewebe (vom Schwein)

Verwendet wird die frische Epiphyse (Corpus pineale) eines gesunden Hausschweins (Sus scrofa domesticus) aus kontrollierter Aufzucht in homöopathischer Zubereitung (Organpräparat).

Corpus pineale weist gewisse Gegentaktwirkungen zur Hypophyse auf. Aufgrund der früher bei Frischzellenimplantierungen gewonnenen Erfahrungen haben sich folgende Indikationen ergeben:

Wirkt bremsend auf Dedifferenzierungsphasen. Asthma bronchiale. Versuchsweise auch bei Epilepsie und Degenerationsphasen allgemeiner Art als Neben- und Zwischenmittel. Chorea minor. Papillome der Blase.